Skip to main content
Alles rund ums Pferd

EST Hobelspäne

EST Hobelspäne

EST Hobelspäne enthalten weder Pilzsporen noch unerwünschte Pflanzenanteile und sind in hohem Maße staubfrei. Als Rohstoff wird für EST-Span ausschließlich vollkommen unbehandeltes Weichholz verwendet.

Nur reines Weichholz ist so weich und elastisch, dass die Späne unter den Pferdehufen nicht brechen oder gar zu Staub werden. Vor der Verarbeitung wird das Holz außerdem einem besonderen Trockenprozeß unterzogen.

EST Späne sind frei von Spritzmitteln und chemischen Zusätzen und wegen des geringen Platzbedarfes problemlos über längere Zeit zu lagern.

Argumente die überzeugen:

  • Großes Einstreuvolumen
  • Helle Farbe
  • Höchste Saugfähigkeit
  • Nahezu Staubfrei
  • Made in Germany
  • wasserdicht verschweißt

 

aktuelle Preisliste