Skip to main content
Alles rund ums Pferd

Chronik


1987

Firmengründung Pferdefuttervertrieb im Nebenerwerb durch Kajetan und Ursula Rasp

1988 Vertriebsleitung  Pferdefutter Feldmochinger Kraftfutterwerke
1991 Beginn der Selbstständigkeit am Standort in Reischach Vertrieb St. Hippolyt Pferdefutter und Weidezaun
1993 Als Großhandel für Pferdefutter werden Einzelhändler beliefert.
1994 Pferdeanhänger erweitern das Sortiment
1996

Um der größten Nachfrage gerecht zu werden wird ein LKW mit Hebebühne angeschafft

1997 Neubau Laden und Lager in Reischach
2001 Die Flächen in der Eggenfeldener Str. 15 werden zu klein die Anhänger Ausstellung wird auf eine Fläche am Ortsrand ausgesiedelt
2006 Drei neue Arbeitsplätze in Büro, Werkstatt und Logistik werden geschaffen
2007 Mit Kajetan Rasp jun. startet die zweite Generation im Familienbetrieb
2009 Gründung der Rasp GmbH, gemeinsame Geschäftsführung durch Kajetan Rasp Senior und Junior
2010 Umzug ins neuerbaute Firmengelände nach Winhöring/Eisenfelden.  Der Standort direkt an der Autobahn A94 bietet auf über 21000qm  Fläche ausreichend Platz und Möglichkeiten für eine erneute Sortiments-Erweiterung.  Durch die moderne Lagerlogistik kann noch mehr frische Ware schneller beim Kunden sein.
2011 Mit einer 3-tägigen Eröffnungsfeier wird unser neuer Betrieb eingeweiht.
2013 Theresa Rasp komplettiert den Familienbetrieb und übernimmt neben Beratung und Verkauf die Buchhaltung
2015 Sortimentserweiterung 2-Pferde LKW und Premium Pferdebox
2017 30-Jähriges Firmenjubiläum mit Jubiläums Hausmesse am 21+22. April

Die Firma Rasp feiert 2017 ihr 30-jähriges-Gründungsjubiläum.

Kajetan Rasp sen. als passionierter Pferdemann und seine Ehefrau Ursula ebenfalls pferdebegeistert, gründeten 1987 die Firma Kajetan Rasp in Reischach und machten Ihre Leidenschaft zum Beruf.

Der Familienbetrieb hat sich seitdem und mit dem Eintritt des Sohnes Kajetan Rasp jun. 2007 zum Kompetenz-Zentrum „Rund ums Pferd“ und noch in vielen weiteren Bereichen stetig weiterentwickelt. Als Lieferant und Ansprechpartner für Futtermittel, Einstreu, Stall und Weidezubehör im Groß- und Einzelhandel hat der Betrieb überregionale Bedeutung erlangt.
Der Anhängerhandel mit  marktführenden Fahrzeugen, war bereits Mitte der 90er Jahre eine große Erweiterung der Produktpalette.

Nach dem Umzug der Firma an den neuen Standort mit neuerbautem Firmensitz im Jahr 2010 in Winhöring konnte die Rasp GmbH ihr Sortiment und Serviceangebot bedeutend erweitern.
So wurde zum Beispiel der Bereich der PKW/Kastenanhänger in das Programm mit  aufgenommen. Vom kleinen PKW-Anhänger im privaten Bereich bis um 3,5-Tonnen Kipper für Gewerbebetriebe wird eine breite Palette angeboten.

Auf einer Fläche von 21000 m² stehen  über 100 Neu- und Gebrauchtanhänger sofort zum Mitnehmen bereit.

Seit 2015 wurde das Sortiment noch mit kompakten 2-Pferde-LKWs erweitert.

In der modern eingerichteten Fachwerkstatt werden Inspektionen, TÜV-Abnahmen, Ein- und Umbauten sowie Reparaturen aller Art durchgeführt,

Inzwischen  ist die Rasp GmbH das größte bayerische Böckmann Center, das Kunden im süddeutschen Raum sowie im benachbarten Österreich, Italien und weiteren europäischen Ländern betreut.

Größten Wert legt die Rasp GmbH in allen Bereichen auf eine kompetente, kundenorientierte Beratung.

Nach dem Motto: Ein zufriedener Kunde ist die beste Werbung.